__
__
__

MENÜ
Sie sind hier: Theresienau » Stationäre Pflege » Wohnen

Selbstbestimmt wohnen in Theresienau

Selbstbestimmt wohnen

Der weit überwiegende Teil unserer Zimmer sind Einzelzimmer (135). Wir bieten Zimmer mit und ohne Balkon. Daneben bieten wir auch fünf Doppelzimmer und sechs so genannte Tandemzimmer an, bei denen zwei Einzelzimmer mit einem gemeinsamen Bad und einer kleinen Diele zusammengefasst sind. Ideal auch für Ehepaare!

 

Blick ins Zimmer. Klicken für Großansicht.

Ausstattung

Alle Zimmer sind grundsätzlich mit einem höhenverstellbaren, pflegegerechten Bett in Holzoptik "Buche" und einem Nachttisch sowie einem Kleiderschrank, einem Tisch und einem Stuhl ausgestattet. Darüber hinaus sollen von den Bewohner/innen persönliche Ausstattungsgegenstände mitgebracht werden. Bei Bedarf, z.B. bei Sturzgefährdung, stellen wir ein neuartiges Niedrigstbett zur Verfügung. Mit diesem Bett sind Fixierungen zum Schutz vor unbeabsichtigtem Stürzen beim Aufstehen bei uns nicht erforderlich.

Die Gestaltung Ihres Zimmers bestimmen Sie. Ob Sie das Zimmer anders tapezieren möchten, Ihre eigenen Teppiche mitbringen, Bilder aufhängen oder Ihre eigenen Gardinen aufhängen möchten: Sie behalten die Kontrolle darüber, wie Sie wohnen möchten. Selbstverständlich können Sie auf alles zurückgreifen, was wir für Sie vorhalten!

Personen Rufanlage - Damit Unterstützung kommt, wenn sie gebraucht wird.

Nahezu jeder Raum in unserem Haus ist mit einer Personenrufanlage ausgestattet.
Bei Bedarf kann Kontakt zu den Mitarbeitern aufgenommen werden bzw. ist es möglich, Unterstützung herbeizurufen.

Gemeinschaftsräume

Auf jeder Etage befindet sich ein großzügiger Aufenthalts- und Speiseraum mit einer Küchenzeile. Hier ist es möglich, den Tag in der Gemeinschaft zu verbringen, ohne weite Wege auf sich nehmen zu müssen.
Darüber hinaus gibt es für größere Veranstaltungen einen entsprechenden Saal.
Für Gottesdienste und Messen steht ein Andachtsraum zur Verfügung.

Hausreinigung

Die Hausreinigung, unter der Leitung von Ruth Caspers, ist ausschließlich mit eigenen Mitarbeitern von Theresienau besetzt. Somit wird verhindert, dass fremde Mitarbeiter eines Dienstleistungsunternehmens die Bewohnerzimmer betreten, wie dies oft genug in anderen Häusern geschieht.

Wäscherei

Die Wäscherei wird vollständig von einem externen Dienstleister übernommen. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich zusammen mit der Fa. W.H. Thiebes aus Bonn Beuel – ein Unternehmen mit über 100 jähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Wäschereinigung. Die Fa. Thiebes übernimmt die Reinigung und Pflege der bewohnerbezogenen Wäsche und der hauseigenen Wäsche.
Hier finden Sie weitere Informationen: http://www.wh-thiebes.de/
Für die Bewohner bedeutet dies, dass die Pflege der Wäsche mit keinerlei Aufwand verbunden ist.

Haustechnik und Garten

Um auch die Funktionalität unserer Einrichtung jederzeit sicherstellen zu können, haben wir eine haustechnische Abteilung, die sich um die Wartung und Instandhaltung sowie Reparaturen kümmert. Bei Ein- und Auszug stehen die Mitarbeiter der Haustechnik im zu vereinbarenden Rahmen zur Verfügung.

weiter zu Pflege und Begleitung

Kontakt

Telefon: +49 (0) 228 4499-0

Telefax: +49 (0) 228 4499-440

E-Mail: info@theresienau.de

Postadresse:
Evangelisches Seniorenzentrum Theresienau e.V.
Theresienau 20
53227 Bonn